Auf Deutch

Das Fraueninformationszentrum Sappho
Mejlgade 71, 8000 Aarhus C
Dänemark
E-mail: cafesappho@gmail.com

Das Sappho ist ein lokal primär für Frauen. Wir bieten Ihnen eine entspannte und unformelle Atmosphäre in sicheren und diskreten Umgebungen an – es ist eine Alternative zu den gängigen Cafés und Diskotheken – hier kann man neue Bekanntschaften schliessen und einfach so sein, wie man ist!

Das lokal liegt in Aarhus, die zweitgrösste Stadt Dänemarks, am ende der Mejlgade: Fahren Sie nach „Nørreport“ – überqueren Sie die Strasse bei „Café 8“ und folgen sie der Strasse, bis das lokal auf der linken Seite erscheint.

Obwohl Sappho primär ein Frauenlokal ist, muss betont werden, dass auch männliche  Kunden herzlich willkommen sind. Unsere männliche Gäste sind meistens Schwule, aber solange, dass Sappho als Frauenlokal respektiert wird, sind natürlich auch Heteros willkommen.

Logo designed by Tina TNTWarum Sappho?

Sappho war eine griechische Dichterin, die 600 v.Chr. auf der Insel Lesbos lebte, wo sie eine Schule für junge Frauen betrieb. Sie schrieb leidenschaftliche Gedichte und war sehr frustriert – wie wir – deswegen nennen wir das lokal gewöhnlich:

Erna´s Taverna

Das Fraueninformationszentrum wurde am 8. März 1992 als Kulturzentrum gegründet, das vom Stadtrat unterstütz wird.
Das Sappho wird von Freiwilligen betrieben, und alle arbeiten gratis.

Das Zentrum ist auf das alte Frauenhaus zurückzufuhren, das im Jahre 1992 geschlossen wurde.
Das lokal ist ziemlich klein, und es liegt im Erdgeschoss eines Wohnblocks. Deswegen können wir Ihnen nur einmahl im Monat ein grosses Arrangement anbieten. Für weitere Informationen drücken Sie auf Kalender.
Aarhus, Denmark

Gruppen, die das Informationszentrum benutzen:

Danish D-Lite Gay and Lesbian Sport Club: Volleyball, Handball, Basketball, Schwimmen, Badminton, Fussball, Linedance, Pool und Bowling.

Club-night: Für wietere Informationen drucken Sie bitte auf  Kalender

vielen dank, Line!